beos altes röhrenwerk

editorial

Das »alte Röhrenwerk« ist eines der wichtigsten und geschichtsträchtigsten Gewerbeobjekte, die von der BEOS AG weiterentwickelt und den Bedürfnissen der Mieter entsprechend umgebaut wurden. Als Referenzobjekt war es der BEOS ein Buch wert, dass sich auch in jedem Bücherschrank gut machen würde. Es wird als Vermarktungstool bei Investoren und potentiellen Mietern eingesetzt, ist aber auch ein Dankeschön an alle derzeitigen Mieter des »alten röhrenwerkes«, die während der Umbaumaßnahmen Beeinträchtigungen in Kauf nehmen mussten. Das aufwändig gestaltete Buch dokumentiert die einzelnen Schritte des Umbaus, lässt die rundum zufriedenen Mieter zu Wort kommen und führt anschaulich durch die wechselvolle Geschichte des Objektes. Um die einzelnen Lebenspasen der 101 Jahre alten Immobilie dokumentieren zu können, führten wir historische Recherchen in Archiven und Zeitdokumenten durch, werteten Literatur aus und interviewten Mitarbeiter ehemals oder derzeit im Objekt ansässiger Firmen.

Services

strategy printpress-poster editorial-design trade-fairs-events